RSS
CentralAct.Demo
Aug 29
Willkommen auf CentralAct.de

Diese Seite befindet sich noch in der Aufbauphase!!!

Sehr geehrte Damen und Herren,

die einzig messbare Größe für den Erfolg an den Börsen ist die Performance. CentralAct versucht stets die beste Performance im Markt zu erzielen. Diese high Performance wird durch eine extrem hohe Trefferquote bei den technischen Analysen und das richtige Handeln (Traden) erreicht, daher auch der Name.

CentralAct ist ein unabhängiges und kostenpflichtiges Trader-Portal, mit dem einzigen Ziel, der Gewinnmaximierung für den Trader.

CentralAct handelt mit fast allen modernen Handelsinstrumenten der Finanzwelt.

Schwerpunkte bilden Aktien, Währungen und Derivate (OS, Zertifikate).

Für die 3 möglichen Anlagetypen werden realtime Musterdepots verwaltet.

 

Als Abonnent* haben Sie die Möglichkeit, in eines dieser Depots einzusehen und

Sich davon inspirieren zu lassen, wie ein Trader real tradet.

Sie können diese Depots natürlich auch Nachbilden, hierfür bekommen Sie jede

Transaktion in dem jeweiligen Depot realtime angezeigt.

 

  1. konservatives Depot

Hier werden nur die  „blue chips“ vom Dow Jones und Dax herangezogen.

 

  1. Chance-Risiko Depot

Hier werden Werte aus aller Welt, 2 - 3 Reihe-Werte herangezogen.

 

  1. spekulatives Depot 
         Hier werden 2-3 Reihe Werte, OS, Zertifikate, Währungen herangezogen.

 

Als nicht Abonnent haben Sie die Möglichkeit, von den charttechnischen Analysen die im Bereich Buy&Trade zum Kauf stehen zu profitieren, ohne ein Abo einzugehen.

 

Als nicht Abonnent  können Sie natürlich auch Ihr eigenes Depot aus charttechnischer Sicht analysieren lassen oder auch einen einzelnen Wert, ohne ein Abo einzugehen.

 

CentralAct handelt primär nach seinen charttechnischen Vorgaben, verlässt sich dabei auf die hohe Trefferquote und 12 Jahre Tradererfahrung.

 

CentralAct

 


Profitables Trading ist wirklich kinderleicht –  Der Zins ist der wichtigste Preis am Finanzmarkt, er diktiert die Bewertung von Anleihen, Aktien oder Immobilien. Aktien werden attraktiver, je niedriger der Zins ist. Denn zum einen fließen in die meisten Berechnungsmodelle der Analysten Zinssätze mit ein; ferner bedeutet ein niedriger Zins niedrige Kosten für Anleger, die auf Kredit spekulieren. Außerdem bedeutet ein niedriger Zins bei Anleihen, dass die Dividende von Aktien attraktiver wird. Was würden Sie denn vorziehen: Eine 10jährige Anleihe mit einer Coupon von 3,4% oder einem Pharmatitel mit einer Dividendenrendite von 4,5%? Die Frage ist ganz einfach zu beantworten: Natürlich würden Sie die Aktien kaufen und nicht den Bond!

Star Trader I

CT Analyse
 
Depot Analyse
 
Optionsschein


Zum Angebot

Star Trader II

Einsicht konservative Depot
 
Depot Live Trading
 
Dax Live Trading


Zum Angebot

Schulung

Einführung für Anfänger
  
Schulung für Profitrader
 
Schulung für Fortgeschrittene


Zum Angebot

Buy & Trade

Erwerb von CT Analysen
  
- Verschlüsselt
 
- Neu Erstellung bei SL


Zum Angebot